Sonntag, 31. Dezember 2017

[Challenge] Edelstein Challenge 2018


Bei Sandra von Miss PageTurner findet dieses Jahr die Edelstein-Challenge statt, die zuvor von Bianca auf Prowling Books ausgerichtet wurde. Da mich einige Aufgaben der Challenge sehr ansprechen, möchte ich mich auch hieran versuchen.


Wie im Vorjahr wird es 24 feste Aufgaben geben, die rund ums Jahr gelöst werden können und jeden Monat stellt euch ein Stein vor 3 besonderen Herausforderungen, sodass es insgesamt 60 Aufgaben zu meistern gibt.

♦ Die Challenge läuft vom 01.Januar 2018 bis zum 31.Dezember 2018
♦ Die 24 feste Aufgaben können das ganze Jahr gelesen werden, die Monatsaufgaben müssen in dem jeweiligen Monat gelesen werden
♦ Der Stein des Monats wird immer am 20. des jeweiligen Monats verkündet.
♦ Jede Aufgabe bringt 1 Punkt
♦ Jedes Buch kann nur für eine Aufgabe angerechnet werden
♦ Es dürfen gerne auch fremdsprachige Bücher und E-Books gelesen werden und auch Hörbücher sind gerne gesehen
♦ Bücher zählen ab einer Seitenzahl von 200 (Bei Hörbüchern zählt, wie viele Seiten das gedruckte Pendant hat)
♦ Damit ein Buch zählt muss eine Rezension, oder zumindest eine Kurzmeinung verfasst werden (auch als Sammelpost möglich)
♦ Dieser Nachweis muss bis zum 5. des Folgemonats veröffentlicht sein
♦ Jeder, der 30 Punkte erreicht wandert in den Lostopf ;)
♦ Bitte erstellt eine Challengeseite mit Verlinkung zu mir und zu Prowling Books
♦ Es wäre schön, wenn ihr auf eurer Challengeseite irgendwo eure bisher gesammelte Gesamtpunktzahl vermerken könntet. Das würde mir wesentlich Zeit bei der monatlichen Auswertung ersparen.
♦ Selbstverständlich könnt ihr die Grafiken verwenden. Für alle die den Banner lieber nicht transparent haben möchten gibt es HIER noch eine Version mit weißem Hintergrund


Die festen Aufgaben: 
Lies ein Buch ...
… in dem ein Prinz oder eine Prinzessin vorkommt
… in dem ein Edelstein/Schmuckstein eine Rolle spielt
… das außerhalb von Europa und USA spielt
das verfilmt wurde
     Der Circle von Dave Eggers
… mit einem Edelstein auf dem Cover
… mit einem Edelstein im Titel
... in dem etwas glitzert (z.B Ein Kleid, irgendein Gegenstand etc.)
... mit einer starken weiblichen Protagonistin
… mit einem Cover in der Farbe deines Lieblingsedelsteins
… in dem ein Ring von Bedeutung ist
... das zwischen 2005 und 2010 erschienen ist
… mit mehr als 600 Seiten
… mit einem verzauberten/magischen Gegenstand
… das sehr gehypt wurde
... dessen Titel mi J, wie Juwelen anfängt
… das bei einem kleinen bez. Indie Verlag erschienen ist (Drachenmond zählt nicht)
… in dem eine Person mit Adelstitel vorkommt
… das nicht zu deinen üblichen Genre gehört
… das Bilder bez. Illustrationen enthält
… in dem dich eine unerwartete Wendung völlig überrascht hat
… mit einem Charakter, der erst mit der Zeit sympathisch wird
… das für dich persönlich wertvoll ist
… was in der Vergangenheit spielt, oder an eine historische Zeit angelehnt ist
… das dir durch ein Voting "aufgetragen" wird (Auswahl liegt ganz bei euch)

Die Monatsaufgaben:
Januar:



Ich bin dabei: Hat sich jeder automatisch verdient, der mit macht.
Treue Seele: Für alle, die bereits bei der Edelstein Challenge 2017 dabei waren
Steineklopfer: Du hast zum ersten mal alle 3 Monatsaufgaben geschafft und den Edelstein besiegt
Queerbeet Leser: Du hast für die Challenge Bücher aus 4 verschiedenen Genre gelesen
Halbzeit: Du hast die Monatsaufgaben von 6 Edelsteinen geschafft
Cheese!: Fotografiere entweder im Juli oder im Dezember deine bisher gelesenen Challenge Bücher
Diamant: Wenn du aus den Anfangsbuchstaben der Titel deiner gelesenen Bücher das Wort Diamant bilden kannst, gehört das Badge dir (Das A darf zweimal verwendet werden)
Herr der Steine: Resepekt. Du hast alle Monatsaufgaben geschafft und bis wahrlich der Herr bez. die Herrin der Steine
Im Lostopf: Glückwunsch, du bist mit deinen 30 gesammelten Punkten im Lostopf
?: Auch das geheimnisvolle ? ist wieder da (natürlich ein Anderes, als beim letzten mal) Ich informiere dich, sobald du es erreicht hast.
Wow: Wow du hast doch tatsächlich alle Aufgaben erfüllt. Einfach nur Wow.
Leseabend: Im Laufe des Jahres werde ich mehrmals einen Leseabend veranstalten. Wer dabei ist, sichert sich auch das Badge
Gotta catch 'em all: Du hast dir alle anderen Badge (bis auf ?) gesichert. Und nun gehört auch dieses hier dir. Ich verneige mich vor deinem Engament.

Gesamtpunktzahl
2

[Challenge] #18für2018

In der Zeilenspringer-Gruppe auf Facebook gibt es jedes Jahr die die Challenge, so viele Bücher zu lesen, wie die letzten beiden Ziffern der Jahreszahl lauten. In diesem Jahr also 18 für 2018. Mal sehen, ob ich alle geplanten Bücher bis Ende 2018 gelesen habe. 
  1. Die Dämonenakademie - Wie alles begann von Taran Matharu
  2. Die Magie der Namen von Nicole Gozdek
  3. Ready Player One von Ernest Cline


  4. Die Magie der tausend Welten - Die Begabte von Trudi Canavan
  5. Die Magie der tausend Welten - Der Wanderer von Trudi Canavan
  6. Die Magie der tausend Welten - Die Mächtige von Trudi Canavan


  7. Percy Jackson - Diebe im Olymp von Rick Riordan
  8. Percy Jackson - Im Bann des Zyklopen von Rick Riordan
  9. Percy Jackson - Der Fluch des Titanen von Rick Riordan




  10. Percy Jackson - Die Schlacht um das Labyrinth von Rick Riordan
  11. Percy Jackson - Die letzte Göttin von Rick Riordan
  12. Outlander - Feuer und Stein von Diana Gabaldon


  13. Das Schwert der Wahrheit - Die Günstlinge der Unterwelt von Terry Goodkind
  14. Der Circle von Dave Eggers ✓
  15. Die Illuminae-Akten_01 - Illuminae von Amie Kaufman & Jay Kristoff




  16. Weltenriss - Die Karten der verlorenen Zeit von S.E. Grove
  17. Die Bibliothek der flüsternden Schatten - Bücherstadt von Akram El-Bahay
  18. Die Geheimnisse der Klingenwelt - Seelenspalter von Ju Honisch

[Challenge] Ran an den SuB mit Ava


Bei Ava von Ava reads gibt es die "Ran an den SuB mit Ava"-Challenge, bei der es darum geht, den SuB gezielt zu schmälern. Da ich im letzten Jahr meinen SuB ziemlich vernachlässigt habe, ist die Challenge also ein guter Anreiz, um ihn abzuarbeiten.

Regeln:
Suche 3-8 Bücher deines SuB aus und beachte die Monatsthemen


Januar: Vielfalt ist etwas Schönes!
 Auf deinem SuB-Stapel für Januar müssen sich mindestens 3 verschiedene Bücher aus folgenden Genres befinden: Fantasy, Dystopie, Erotik, Young Adult (Jugendbuch), New Adult (junge Erwachsene), Krimi, Thriller!

Meine Auswahl:
1. The Amateurs - Wenn drei sich streiten von Sarah Shepard
2. Ready Player One von Ernest Cline
3. Die Dämonenakademie - Wie alles begann von Taran Matharu

Samstag, 30. Dezember 2017

[Challenge] Supernatural Lesechallenge 2018

Bei Sas von Sasverse gibt es dieses Jahr die Supernatural Lesechallenge. Wie der Name bereits vermuten lässt, geht es hierbei um die Serie Supernatural und zu dieser werden thematisch passend Bücher gelesen. Ich selbst habe die Serie bisher bis zur 10. Staffel geschaut und freue mich daher über diese Challenge.

Allgemeine Regeln 
  • Die Challenge läuft vom 01.01.2018 – 31.12.2018 
  • Ein Einstieg ist jederzeit möglich, allerdings zählen nur die Bücher, die du danach liest. 
  • Jedes Buch darf nur für ein Thema benutzt werden. 
  • Bitte erstelle auf deinem Blog eine Challenge-Seite, auf der du deine Fortschritte festhältst. Solltest du an der Challenge teilnehmen wollen, aber keinen Blog haben, schreibe mir einfach eine Email (hallo-@-sasverse.de), auch dafür gibt es eine Lösung. 
  • Die gelesenen Bücher müssen nicht zwingend rezensiert werden, um für die Challenge zu gelten. Eine kurze Meinung, z.B. auf deiner Challenge-Seite, bei Goodreads oder in Form eines Kurzrezensionen-Sammelposts, ist ausreichend. Egal, was/wo du schreibst, bitte verlinke es auf deiner Challenge-Seite entsprechend. 
  • Bitte bringe deine Challenge-Seite bis zum 10. des Monats auf den aktuellen Stand, d.h. bis dahin sollten auch alle Rezensionen des voran gegangenen Monat gepostet worden sein. Alles, was danach online geht, zählt für den nächsten Monat. Am 15. Monats verrate ich euch dann das nächste Monatsthema und wer der aktuelle “Hunter of the Month” ist.
Punkte sammeln 
Die Leseliste
Weiter unten findest du eine Liste mit 15 Themen, zu denen es ein Buch zu lesen gilt. Für jedes erledigte Thema bekommst du 10 Punkte. Und bei manchen kannst du sogar noch Extrapunkte abstauben. (Mögliche Punktzahl: mind. 170)

Die Monatsthemen
Jeden Monat gibt es ein spezielles Thema, dem ebenfalls ein Buch zugeordnet werden soll. Während die Leseliste allerdings allgemein von Supernatural inspiriert ist, widmet sich jedes Monatsthema einer bestimmten Episode. Und vielleicht kommt auch noch die eine andere andere Aufgabe auf dich zu. Jede davon ist 20 Punkte wert. (Absolute Punktzahl: mind. 240)

Die Extrapunkte 
Wer so richtig ehrgeizig ist, kann noch ein paar Extrapunkte absahnen. Und zwar durch das Lesen der Supernatural Tie-In Novels, sprich: Romane, die auf der Serie basieren (DE/ENG). Dafür gibt es 15 Punkte. Und solltest du ein Buch finden, dessen Protagonisten Sam und Dean heißen, ohne dass es irgendetwas mit Supernatural zu tun hat, darfst du dir ebenfalls weitere 15 Punkte gutschreiben.

Leseliste

The Road so far 
Lies ein Buch, in dem die Protagonisten einen Roadtrip machen 5 Extrapunkte, wenn es sich dabei um Brüder handelt

Special Children 
Lies ein Buch, in dem ein Charakter eine (für die Welt) ungewöhnliche Gabe/Fähigkeiten hat

Family doesn’t end with blood 
Lies ein Buch über eine familienähnliche Freundschaft (Family of Choice)

Driver picks the music, shotgun shuts their cakehole
Lies ein Buch, in dem Musik eine wichtige/zentrale Rolle spielt

Bring me some Pie! 
Lies ein Buch, auf dessen Cover etwas Essbares abgebildet ist 5 Extrapunkte, wenn es sich um Pie oder Burger handelt 
The Amateurs - Wenn drei sich streiten von Sara Shepard
= 10 Punkte

Play your roles! 
Lies ein Buch, dessen Protagonist*in eine Prophezeiung erfüllen soll/dessen Schicksal vorherbestimmt ist 

Not your typical Monster 
Lies ein Buch mit einem Wesen, das man in Urban Fantasy-Roman nicht oft findet (also keine Hexen, Vampire, Werwölfe, etc. Es zählen auch keine Wesen, die Teil einer anderen Aufgabe sind) 5 Extrapunkte, wenn es bisher nicht in Supernatural aufgetaucht ist

Brotherly Love 
Lies ein Buch über eine besondere Geschwisterbeziehung

The Samulet 
Lies ein Buch, auf dessen Cover ein wichtiges Symbol der Geschichte abgebildet ist
Der Circle von Dave Eggers

Agents Stark and Banner 
Lies ein Buch, dessen Protagonist*in bei einer Regierungsbehörde arbeitet

Demon Knife 
Lies ein Buch, in dem eine ganz besondere Waffe eine Rolle spielt

Sealed with a kiss 
Lies ein Buch, in dem jemand eine schwierige Entscheidung treffen muss/einen schicksalhaften Deal eingeht

Salt and Burn 
Lies ein Buch, in dem Geister vorkommen

Harvelle’s Roadhouse 
Lies ein Buch, dessen Protagonistin ein Badass ist 5 Extrapunkt, wenn es sich um ein Mutter-Tochter-Gespann handelt

Carry on Wayward Son 
Lies den letzten Teil einer Reihe

Oh, Death… Won’t you spare me over ‘til another year? 
Lies ein Buch, in dem es um den Tod geht 5 Extrapunkt, wenn der Tod (oder ein verwandtes Wesen) in Person auftritt

John’s Journal 
Lies ein Buch, das in Tagebuchform (oder etwas ähnlichem, z.B. Blogeinträgen) geschrieben ist

Heaven and Hell 
Lies ein Buch, in dem Dämonen und/oder Engel eine Rolle spielen

Monatsthemen

Januar: Tall Tales 
Lies ein Buch, das aus zwei Perspektiven erzählt wird

[Challenge] Zweierlei Helden Lesechallenge 2018


Bei S.P Pepper gibt es dieses Jahr die "Zweierlei Helden"-Lesechallenge. Zur Challengeseite gelangt ihr mit einem Klick auf das Banner. Die Idee für die Challenge ist echt cool und nachdem ich dieses Jahr gemerkt habe, dass Aufgaben, die ich ein ganzes Jahr lang erfüllen kann, für mich gut passen, möchte ich mich hieran gerne versuchen.

Regeln

  • Die Challenge läuft im Zeitraum 1. Januar 2018 bis 31. Dezember 2018. Alle Bücher sollen in diesem Zeitraum gelesen bzw. beendet werden. Es ist also in Ordnung, wenn ihr ein Buch in 2017 begonnen habt und in 2018 beendet. 
  • Ihr könnt euch ab sofort anmelden. Das Anmeldeformular befindet sich ganz unten auf dieser Seite. Anmeldeschluss ist der 30. Juni 2018. Die Aufgaben zählen allerdings erst ab dem Zeitpunkt eurer Anmeldung. 
  • Wer einen eigenen Blog oder eine Homepage hat, erstellt bitte eine Challenge-Seite, fügt das Challenge-Bild dort ein und verlinkt diese Seite. Wer weder Blog noch Homepage hat, benötigt einen Goodreads-Account, tritt dort meiner Gruppe zu dieser Challenge bei und bekommt dort von mir eine Challenge-Seite zugeteilt. 
  • Es gibt insgesamt 40 Aufgaben. Diese sind unterteilt in die zwei Kategorien "Strahlende Helden" und "Düstere Helden" zu jeweils 20 Aufgaben. 
  • Pro Aufgabe gibt es einen Punkt. 
  • Um eine Aufgabe zu erfüllen, muss das Buch erstmals gelesen werden, auf der Challenge-Seite bzw. in der Challenge-Gruppe bei Goodreads kurz erläutert werden, wie die Aufgabe gelöst wird (z.B. Prota X hat schwarze Haare, Prota Y klaut seiner Mutter Geld), und eine kurze Meinungsäußerung zum Buch an sich verfasst werden. Die Meinungsäußerung soll entweder auf dem eigenen Blog bzw. der eigenen Homepage, einem Rezensionsportal (wie Lovely Books oder Goodreads) oder in der Goodreads-Gruppe veröffentlicht werden. Verlinkt die Meinungsäußerung bitte mit eurer Challenge-Seite, wenn ihr sie dort nicht direkt veröffentlicht. Ihr müsst das Buch nicht benoten, wenn ihr nicht möchtet, und ihr braucht auch keine seitenlange Rezi verfassen. Ein paar Worte, was euch gefallen hat und was nicht, reichen völlig. 
  • Die Meinungen zu den Büchern sollen spätestens bis zum 10. Januar 2019 veröffentlicht werden und mit euren Challenge-Seiten verlinkt werden. Die dazugehörigen Bücher müssen allerdings noch bis 31. Dezember 2018 beendet werden. 
  • Jedes Buch darf nur für eine Aufgabe verwendet werden. Ihr selbst entscheidet, welche Aufgabe gelöst wird. Wenn ein Buch besonders dick ist (mindestens 500 Seiten) dürfen damit ausnahmsweise zwei Aufgaben erledigt werden. (Mehr als zwei Aufgaben mit einem Buch sind aber auch bei 1.000 Seiten-Wälzern nicht möglich.) 
  • Ihr dürft frei wählen, in welcher Reihenfolge die Aufgaben gelöst werden. 
  • Gelesene Bücher dürfen nachträglich getauscht werden. 
  • Bücher dürfen in allen Sprachen gelesen werden. Es zählen auch E-Books, komplett gelesene Kurzgeschichtensammlungen und ungekürzte Hörbücher. Das gesamte Buch muss mindestens 150 Seiten umfassen. Bei E-Books und Hörbüchern gilt die Seitenangabe von Amazon. 
  • Abgebrochene Bücher zählen ebenfalls, wenn mindestens 150 Seiten gelesen wurden. (Dann aber nur für eine Aufgabe, auch wenn das Gesamtwerk mehr als 500 Seiten umfasst.) 
  • Es zählen Bücher von jedem Genre, allerdings keine Sach- und Fachbücher. 
  • Die gelesenen Bücher dürfen selbstverständlich auch für andere Challenges verwendet werden. 
  • Wer möchte, kann der Facebook-Gruppe zur Challenge beitreten. Ihr findet sie hier. Die Goodreads-Gruppe steht euch natürlich auch für Diskussionen offen, wenn ihr Blogger seid. Hier ist der Link dazu. 


Aufgaben


Strahlende Helden


Lies ein Buch, in dem der Protagonist ...
... helles Haar hat
    The Amateurs - Wenn drei sich streiten von Sara Shepard
... makellos schön ist
... helle Kleidung trägt (muss öfter im Buch erwähnt werden)
... einem sanftmütigen Fantasy-Volk angehört (entscheidend ist dabei, wie dieses Volk im entsprechenden Buch dargestellt wird)
... bei anderen beliebt ist (in mehr als der Hälfte des Buches)
    Der Circle von Dave Eggers
... einen Beruf ausübt, bei dem er anderen hilft (z.B. Arzt)
... gute Magie beherrscht (z.B. Heilmagie)
... über einen längeren Zeitraum von einem edlen Wunsch angetrieben wird
... jemanden von Herzen liebt (muss über längere Zeit im Buch dargestellt werden)
... einen Menschen rettet
... ein fantastisches Wesen rettet
... etwas Verlorenes zurückbringt
... etwas erschafft
... zu jemandem etwas Liebes sagt

Lies ein Buch mit ...
... einem hellen Cover
... einer Sonne auf dem Cover
... Blumen auf dem Cover
... einem strahlenden Helden auf dem Cover
... einem strahlenden Titel (Optik oder Wortwahl)
... einem Titel, der mit dem Buchstaben "S" beginnt (Reihen- oder Buchtitel; wenn das erste Wort ein Artikel ist, wird es ignoriert - "Das Spielmannslied" wäre also zulässig)

.
.
0%


Fortschritt (Stand 01.01.2018): 0 von 20 Aufgaben erfüllt

Düstere Helden


Lies ein Buch, in dem der Protagonist ... 
... dunkles Haar hat 
... äußerliche Makel hat 
... dunkle Kleidung trägt (muss öfter im Buch erwähnt werden)
... einem aggressiven Fantasy-Volk angehört (entscheidend ist dabei, wie dieses Volk im entsprechenden Buch dargestellt wird) 
... ein Außenseiter ist (in mehr als der Hälfte des Buches) 
... einen Beruf ausübt, bei dem er anderen schadet (z.B. Dieb) 
... dunkle Magie beherrscht (z.B. Nekromantie) 
... über einen längeren Zeitraum von einem niederträchtigen Wunsch angetrieben wird 
... jemanden abgrundtief hasst (muss über längere Zeit im Buch dargestellt werden) 
... einen Menschen tötet 
... ein fantastisches Wesen tötet 
... etwas stiehlt 
... etwas zerstört 
... zu jemandem etwas Böses sagt 

Lies ein Buch mit ... 
... einem dunklen Cover 
... einem Mond auf dem Cover 
... Blut auf dem Cover 
... einem düsteren Helden auf dem Cover 
... einem düsteren Titel (Optik oder Wortwahl) 
... einem Titel, der mit dem Buchstaben "D" beginnt (Reihen- oder Buchtitel; wenn das erste Wort ein Artikel ist, wird es ignoriert - "Das Spielmannslied" wäre also nicht zulässig)


.
.
0%


Fortschritt (Stand 01.01.2018): 0 von 20 Aufgaben erfüllt

[Challenge] Wortmagie’s makabre High Fantasy Challenge 2018


Bei Elli von Wortmagiesblog findet auchdieses Jahr wieder die Makabre High Fantasy Challenge statt. Ein Klick aufs Banner führt euch zur Übersichtsseite bei Wortmagie. Es geht darum möglichst viele High- & Low-Fantasy-Romane zu lesen, die 30 verschiedenen Aufgaben zugeordnet werden können. Letztes Jahr habe ich leider nur grob die Hälfte der Aufgaben geschafft, aber vielleicht habe ich 2018 ja mehr Glück.


1. Die Challenge läuft vom 01.01.2018 bis zum 31.12.2018. Jedes Buch, das in diesem Zeitraum gelesen und beendet wurde, kann eine Aufgabe der Challenge erfüllen.
2. Ein gelesenes Buch kann nur für eine einzige Aufgabe zählen. Mehrfachzählungen sind nicht erlaubt.
3. Bitte erstellt eine Challenge-Seite, um eure Fortschritte festzuhalten und haltet sie einigermaßen aktuell.
4. Es müssen keine Rezensionen zu den gelesenen Büchern verfasst werden.
5. Ihr könnt jeder Zeit einsteigen.
6. Um euch anzumelden hinterlasst mir bitte einen Kommentar mit dem Link zu eurer Challenge-Seite.
7. Die gelesenen Bücher müssen eindeutig der High/Epic Fantasy oder der Low Fantasy zugeordnet werden können. Bei Unsicherheiten zieht bitte Wikipedia zu Rate oder wendet euch direkt an mich.
8. Falls ihr Fragen hinsichtlich der Auslegung der Aufgaben habt, könnt ihr euch ebenfalls bei mir melden.
9. Ihr dürft das Logo der Challenge verwenden und natürlich auch die Zwischenheader.
10. Bitte verlinkt auf eurer Challenge-Seite diese Übersichtsseite, damit auch andere High Fantasy Fans die Gelegenheit bekommen, sich anzumelden.
11. Wenn ihr die Challenge in den sozialen Netzwerken teilen möchtet, verwendet bitte die Hashtags #WortmagiesMakabreHighFantasyChallenge oder (falls euch das zu lang ist) #WMHFC.
12. Habt Spaß! 😀


1. Lies ein Buch, in dem die Figuren in einen Hinterhalt geraten.
2. Lies ein Buch, in dem eine Figur von einer Person, der sie vertraut, verraten wird.
3. Lies ein Buch, in dem die Figuren mit Alkohol auf etwas anstoßen.
4. Lies ein Buch, in dem eine Figur mit einem Morgenstern kämpft.
5. Lies ein Buch, in dem die Waffe einer Figur im Kampf zerstört wird.
6. Lies ein Buch, in dem eine Figur zu ertrinken droht.
7. Lies ein Buch, in dem eine Figur erdolcht wird.
8. Lies ein Buch, in dem eine Figur zusehen muss, wie eine Person, die ihm/ihr wichtig ist, ermordet wird.
9. Lies ein Buch, in dem ein Eunuch auftaucht.
10. Lies ein Buch, in dem sich eine Figur in einer magischen Ausbildung befindet.
11. Lies ein Buch, in dem eine Figur durch eine geworfene Waffe getötet wird.
12. Lies ein Buch, in dem eine Stadt belagert wird.
13. Lies ein Buch, in dem ein dunkler Kult eine Bedrohung darstellt (z.B. ein Blut- oder Totenkult).
14. Lies ein Buch, in dem der Protagonist oder die Protagonistin entdeckt, dass er/sie spezielle (magische) Kräfte besitzt.
15. Lies ein Buch, in dem eine Figur oder eine Gruppe von Figuren durch einen Wald reist.
16. Lies ein Buch, in dem während einer Schlacht Kampfmagier_innen eingesetzt werden.
17. Lies ein Buch, in dem eine Figur eine legendäre Waffe führt. Diese sollte einen individuellen Namen tragen und Bestandteil allgemein bekannter Geschichten sein.
18. Lies ein Buch, in dem ein Volk unter Tage lebt.
19. Lies ein Buch, in dem das Gesicht einer Figur von Narben entstellt ist.
20. Lies ein Buch, in dem es zu einer Zweikampfsituation kommt. Es muss sich nicht zwangsläufig um ein ritualisiertes Duell handeln.
21. Lies ein Buch, in dem eine Figur mit Tieren sprechen kann.
22. Lies ein Buch, in dem eine Prophezeiung eine wichtige Rolle spielt.
23. Lies ein Buch, in dem eine Figur nicht bei den eigenen Eltern aufwächst, jedoch kein Waisenkind ist.
24. Lies ein Buch, das mehr als 500 Seiten umfasst.
25. Lies ein Buch, in dem sich eine weibliche Figur als Mann verkleiden muss, um zu überleben oder akzeptiert zu werden.
26. Lies ein Buch, in dem eine Szene auf einem Marktplatz spielt.
27. Lies ein Buch, in dem eine Figur als Spion_in arbeitet.
28. Lies ein Buch, in dem ein gewaltiges Fest von der Krone ausgerichtet wird.
29. Lies ein Buch, dessen Worldbuilding mindestens zwei Kontinente umspannt.
30. Lies ein Buch, in dessen Anhang Begriffe einer fiktiven Sprache erklärt und/oder übersetzt werden.
.
.
0%


Fortschritt (Stand 01.01.2018): 0 von 30 Aufgaben erfüllt

Dienstag, 26. Dezember 2017

[Challenge] Panem-Challenge 2018


Die liebe Sinah von Pink Mai Books veranstaltet 2018 wieder die Panem-Challenge, bei der es thematisch um die Buchreihe "Die Tribute von Panem" geht. Dieses Mal ist die Challenge aber ein bisschen anders gestaltet. Dieses Jahr gilt es nämlich, ein Bingofeld vollzubekommen. Es wird auch wieder Distrikte geben, auf die man sich aufteilen kann. Den Ankündigungsbeitrag findet ihr, wenn ihr aufs Logo klickt. Ich selbst habe mich wieder für Distrikt 7 gemeldet. Einmal 7, immer 7. Sobald es weitere Informationen gibt, verlinke ich sie hier. Jetzt freue ich mich aber erst einmal auf das kommende Lesejahr. Die Panem-Challenge hat mir 2017 bereits viel Spaß gemacht, auch wenn ich leider nicht immer mit an vorderster Front kämpfen konnte. 

Montag, 25. Dezember 2017

[Challenge] Daggis Buch-Challenge 2018


Bei Daggi von Daggis Welt findet dieses Jahr wieder ihre Buch-Challenge statt. Dabei geht es darum, eine Liste von 60 Aufgaben zu erfüllen.

Regeln:
  • Start ist am 01. Januar 2018, die Challenge endet am 31. Dezember 2018, Nachmeldungen sind bis 10. Januar 2019 möglich.
  • Die Anmeldung erfolgt über das folgende Formular. Bitte tragt in diesem Formular den direkten Link zu Eurer Challengeseite ein. 
  • Der Einstieg ist jederzeit möglich, es zählen aber nur die Bücher, die ab dem Zeitpunkt der Anmeldung gelesen werden. 
  • Ihr dürft die Challenge gerne bewerben und auf eurem Blog darüber berichtet, damit wieder viele Buchbegeisterte teilnehmen. 
  • Das Logo dürft Ihr gerne verwenden, bitte ladet es euch HIER herunter. 
  • Zu jedem Buch muss eine Rezension oder zumindest ein Lese-Eindruck geschrieben werden. 
  • Es wird ein Formular geben, in das Ihr die gelesenen Bücher bitte eintragen werdet. Das Formular findet ihr ganz unten auf dieser Seite! 
  • Pro Monat (so ist der Plan) werde ich einen Artikel veröffentlichen und eine Datei in den jeweiligen Artikel einfügen, der ihr die Bücher und Links entnehmen könnt. 
  • Es gibt 60 Aufgaben. Jede Aufgabe kann nur einmal während der Challenge und pro Buch kann nur eine Aufgabe erfüllt werden. 
  • Die Reihenfolge, in der ihr die Aufgaben erledigt, bleibt euch überlassen. 
  • Statt eines Buches dürft ihr natürlich auch Hörbücher und eBooks für die Challenge heranziehen. 
  • Darüber hinaus könnt ihr auch gerne Bücher mit in diese Challenge übernehmen, die ihr auch für eine andere Challenge verwendet. 
  • Am Ende der Challenge gibt es dann eine Auswertung und ich verlose einige Bücher / Hörbücher unter allen Teilnehmern, die mindestens 24 Aufgaben erfüllt haben. Wer mehr Aufgaben „erarbeitet“, erhöht seine Chancen! 

Die Aufgaben: 

Formulierungen zu Autoren, Protagonisten usw. dürfen immer auf die männliche oder weibliche Person bezogen werden! 

Lese
  1. ein Buch mit einem überwiegend blauen oder lilafarbenen Cover 
  2. ein Buch mit einem überwiegend rosa oder roten Cover 
  3. ein Buch mit einem überwiegend grünen oder türkisen Cover 
  4. ein Buch mit einem überwiegend gelben oder orangen Cover 
  5. ein Buch, das aus mehr als einer Perspektiven erzählt wird 
  6. ein Buch, das dich traurig oder nachdenklich gemacht hat 
  7. ein Buch, das verfilmt wurde, gerade verfilmt wird oder für das eine Verfilmung geplant ist Der Circle von Dave Eggers
  8. ein Buch, das mit einem Cliffhanger endet The Amateurs - Wenn drei sich streiten von Sara Shepard 
  9. ein Buch mit mindestens einer Person auf dem Cover 
  10. ein Buch mit einem Tier oder einer Pflanze auf dem Cover 
  11. ein Buch mit etwas Essbarem oder einem Getränk auf dem Cover 
  12. ein Buch mit einem Gebäude oder Bauwerk auf dem Cover 
  13. einen Krimi oder Thriller 
  14. ein Kinder- oder Jugendbuch 
  15. ein Sachbuch oder eine Biografie 
  16. einen Frauen- oder Erotik-Roman 
  17. einen Klassiker (bei Fabelhafte Bücher – hier die PDF zur Liste – wurde eine Liste zur ZDF-Leserwahl veröffentlicht, zu lesen ist entweder ein konkretes Buch von dieser Liste oder alternativ ein anderes Buch eines Autoren von dieser Liste) 
  18. ein Buch in dem Politik oder Religion eine Rolle spielen 
  19. ein Buch in dem Musik, TV, Film oder Kunst eine Rolle spielen 
  20. ein Buch in dem Krankheit oder Tod eine Rolle spielen 
  21. ein Buch mit einer Zahl auf Cover oder Titel 
  22. ein Buch mit einem einzelnen Buchstaben auf Cover, Titel oder im Namen des Autoren (Initiale) 
  23. ein Buch mit einem Palindrom im Titel (Wort, das auch rückwärts gelesen einen Sinn ergibt) 
  24. ein Buch mit einer Verneinung im Titel (nein, kein, nicht, nie, niemand, nirgendwo …) 
  25. ein Buch rund um das Thema Weihnachten oder Winter im Titel oder auf dem Cover 
  26. ein Buch rund um das Thema Frühling oder Ostern im Titel oder auf dem Cover 
  27. ein Buch rund um das Thema Sommer oder Urlaub im Titel oder auf dem Cover 
  28. ein Buch rund um das Thema Herbst im Titel oder auf dem Cover 
  29. ein Buch rund um die sieben Todsünden im Titel oder auf dem Cover Hochmut (auch Stolz, Übermut), Geiz (auch Habgier), Neid (auch Eifersucht), Zorn (auch Wut, Rachsucht), Wollust, Völlerei (auch Maßlosigkeit), Trägheit 
  30. ein Buch mit einem der vier Elemente im Titel oder auf dem Cover (Feuer, Wasser, Luft, Erde) 
  31. ein Buch mit etwas, was man am Himmel findet, im Titel oder auf dem Cover (Sonne, Mond, Sterne, Wolke, Regenbogen) 
  32. ein Buch mit einem Tierkreiszeichen im Titel oder auf dem Cover (Widder, Stier, Zwillinge, Krebs, Löwe, Jungfrau, Waage, Skorpion, Schütze, Steinbock, Wassermann, Fische) 
  33. ein Buch eines Autors, dem / der Du Dich regional verbunden fühlst (den Begriff regional darfst Du selbst auslegen) 
  34. ein Buch eines Autoren, der einer der folgenden Gruppierungen angehört: Qindie, Autorensofa, Romance-Alliance, Das Syndikat 
  35. ein Buch von einem Autoren, der nicht aus Deutschland, Großbritannien oder den USA stammt 
  36. ein Buch eines Autoren, der die gleichen Initialen hat, wie Du (Initialen dürfen auch gedreht werden. d.h. meine Initialen sind D.C., ich darf auch einen Autor heranziehe, dessen Initialen C.D. sind) 
  37. ein Buch das von einem Autoren-Duo geschrieben wurde 
  38. ein Buch eines Selfpublishers 
  39. ein Buch aus einem Indie-Verlag 
  40. ein Buch das bei einem Verlag außerhalb Deutschlands erschienen ist 
  41. ein Buch das du vor dem Erscheinungsdatum lesen durftest 
  42. ein Buch das 2017 erschienen ist 
  43. ein Buch das 2016 erschienen ist 
  44. ein Buch das schon mindestens ein Jahr auf deinem SuB liegt 
  45. ein Buch das in der Schweiz, Österreich oder Liechtenstein spielt 
  46. ein Buch das in Schottland, (Nord-)Irland, Wales spielt 
  47. ein Buch das in Asien, Afrika oder Australien spielt 
  48. ein Buch das in Dänemark, Schweden, Norwegen oder Finnland spielt 
  49. ein Buch in dem der Protagonist / die Protagonistin eine Reise, einen Urlaub, einen Roadtrip unternimmt 
  50. ein Buch bei der der Protagonist sich auf einer Insel befindet 
  51. ein Buch bei dem der / die Protagonisten an einen Ort / Platz / eine Sehenswürdigkeit o. ä. geht / gehen, den Du selbst schon besucht hast 
  52. ein Buch mit einen Protagonisten, dessen Vorname mit dem gleichen Buchstaben beginnt, wie Dein eigener Vorname 
  53. ein Buch das dir jemand empfohlen hat 
  54. ein Buch das dir geschenkt wurde 
  55. ein Buch das bereits ein anderer Teilnehmer der Challenge gelesen hat (bitte dessen Rezension verlinken) 
  56. ein Buch das du vorbestellt hast 
  57. ein Buch das auf deiner Wunschliste stand 
  58. ein Buch das du schon einmal abgebrochen hast 
  59. ein Wanderbuch, ein Buch, das du einer Wanderbuchkiste entnommen hast, ein Buch aus einem öffentlichen Bücherschrank oder ein Buch, das über Bookcrossing zu Dir gefunden hat 
  60. ein Buch das jemand für dich bestimmt hat – du wählst drei bis fünf Bücher aus, fotografierst oder stellst sie anderweitig auf deinem Blog vor und lässt deine Leser abstimmen, welches du als nächstes lesen sollst
.
.
0%


Fortschritt (Stand 01.01.2018): 0 von 60 Aufgaben erfüllt

Sonntag, 24. Dezember 2017

[Challenge] Motto Challenge 2018


Bei Aleshanee von Weltenwanderer gibt es auch 2018 wieder die Motto Challenge, bei der jeden Monat ein neues Thema vorgegeben wird, zu dem gelesen werden soll. Letztes Jahr hat die Challenge mir großen Spaß gemacht, auch wenn ich nicht immer die perfekten Bücher am Start hatte. Daher freue ich mich auch eine neue Runde.

Regeln:
  • Für jeden Monat gibt es ein Motto, zu dem ihr Bücher lesen sollt/könnt, vorzugsweise natürlich vom SuB 
  • Das Motto gebe ich immer am 15. vom Vormonat hier in dem Post bekannt 
  • Ihr könnt gerne eine Challengeseite erstellen: entweder auf eurem Blog oder in der Facebook-Gruppe als Dokument, die werde ich gerne hier unten verlinken. Dort könnt ihr dann eure gelesenen Bücher listen 
  • Rezensionen sind wie immer KEINE Pflicht 
  • 2018 wird es von mir keine Tabelle mit Bücheranzahl oder Punkte geben, da ich es zeitlich nicht schaffe. Dafür gibts zum Halbjahr und Jahresende gerne einen Überblick über das was ihr gelesen habt, den ich mir mit euren Challengeseiten verschaffe (wenn gewünscht) 
  • Zu den Mottos gelten KEINE Mangas, Comics oder Kochbücher 
  • Die Bücher müssen eine Mindestseitenanzahl von 100 Seiten haben 
  • Einsteigen in die Challenge ist jederzeit möglich

Das Motto für Januar heißt: Neues Jahr - Neue Autoren 
Ins Neue Jahr möchte ich gerne mit neuen Autoren starten. Das heißt, dass in diesem Monat alle Bücher zur Challenge zählen, von deren Autoren ihr bisher noch nichts gelesen habt, die euch also noch unbekannt sind! Ich hoffe, ihr könnt gleich gut in das Motto-Jahr starten und habt einiges dafür auf dem SuB :)

1. Der Circle von Dave Eggers

Montag, 4. Dezember 2017

[Kurzrezension] Talon - Drachenblut von Julie Kagawa

Titel: Drachenblut
Reihe: Talon
Band: 4
Autor: Julie Kagawa
Genre: Romantasy
Erscheinungsdatum: 25.09.2017
Seiten: 512
Verlag: Heyne fliegt
Format: Hardcover
ISBN-13: 978-3-453-26974-3
Originalpreis: 16,99€

Kurzbeschreibung: 
Auf alles war das unerschrockene Drachenmädchen Ember vorbereitet - aber nicht auf den Schmerz, den sie empfindet, als der Sankt-Georgs-Ritter Garret leblos in ihren Armen niedersinkt, vom Schwert des Gegners schwer verwundet. 

Ohne zu wissen, ob Garret jemals wieder die Augen aufschlagen wird, muss Ember in den nächsten Kampf ziehen. Denn die mächtige Organisation Talon rüstet sich zum endgültigen großen Schlag gegen die Ritter und die aufständischen Drachen. Ganz vorne mit dabei: Dante, Embers Zwillingsbruder. Gemeinsam mit dem rebellischen Drachen Riley, der weiter um ihr Herz kämpft, dringt Ember in Dantes Versteck vor. Was die beiden nicht ahnen: Dante erwartet sie bereits. Und in seinen finsteren Plänen spielt Ember eine der Hauptrollen. Sollte sie sich widersetzen, ist ihr Leben nichts mehr wert ... 

Meinung: 
Der vierte Band der Reihe war gleichzeitig schlechter und besser als der letzte. Die Story spitzt sich langsam zu und das ist auch gut so. Leider hat Kagawa das aber diesmal nicht gut rüberbringen können. Ständig beschreibt sie Gedanken der Charaktere, die diese direkt danach genauso ausführen, wodurch man ständige unnötige Wiederholungen auf wenigen Absätzen hat. Wenn das nur einmal vorgekommen wäre, hätte man damit leben können, aber in dem Umfang hat es irgendwann nur genervt und irritiert. Damit hätte man sich vermutlich sogar ein paar Seiten sparen können. So viel also zum Schreibstil in Band 4. Aber inhaltlich hat man dafür einiges geboten bekommen. In alter Manier gibt es wieder viele actionreiche und auch erschütternde Szenen und gerade das Ende ist dabei sehr spannend. Persönlich fand ich diesmal auch wieder Dantes Szenen interessant. Ember, Garett und Riley haben diesmal etwas rumgedruckst – gerade in Bezug aufeinander, aber es hielt sich noch in erträglichem Rahmen. Schön war, dass auch wieder Jade dabei war. Besonders interessant war, dass man endlich tiefere Einblicke in Embers und Dantes Vergangenheit, sowie die Beweggründe des großen Wyrms bekommt. Auch der wieder auftretende Konflikt mit den Georgskriegern war spannend. Tatsächlich hat in diesem Band Garett fast eine bessere Figur gemacht als Riley, der zwar durchaus wieder wichtige Rolle übernimmt, aber dabei besonders gegen Ende die Kontrolle verliert. Das Ende an und für sich war nicht sonderlich spektakulär, lässt aber auf einen brisanten Abschluss der Reihe hoffen.

Fazit: 
„Talon - Drachenblut“ hat wieder viel zu bieten, wenn man sich mit dem Schreibstil in diesem Band arrangieren kann. Besonders die Haupthandlung macht hier große Fortschritte.

Inhalt: 4/5
Charaktere: 4/5
Lesespaß: 3/5
Schreibstil: 3/5

Gesamt: